Herausforderungen im Leben

Wir haben
ein Ohr dafür

Was wir wollen und wer wir sind

Die Erfurter-Mediations-Praxis – emp e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich 2012 gegründet hat.
Mit dem Verein wollen wir allen Menschen den Zugang zur Mediation ermöglichen, unabhängig von ihren finanziellen Verhältnissen. Wir bieten kostenlose Vor- und Informationsgespräche und vermitteln qualifizierte Mediatoren.

Was ist Mediation?

Mediation ist ein vertrauliches und strukturiertes Verfahren. Der Mediator hilft streitenden Personen eigenverantwortlich eine Lösung für ihren Konflikt zu finden.

Kennzeichen der Mediation

- Freiwilligkeit
- Eigenverantwortlichkeit
- Aktive Mitarbeit
- Ergebnisoffenheit
- Lösungsoffenheit

Vorteile der Mediation

- ein sofort anwendbares und unbürokratisches Verfahren
- berücksichtigt die Bedürfnisse und die konkrete Situation
- ist freiwillig und respektiert die Interessen der Beteiligten
- zielt auf eine einvernehmliche und zukunftsweisende Regelung
- führt zu tragfähigen und nachhaltigen Lösungen und praktischen und umsetzbaren Vereinbarungen

Unsere Qualitäten

Qualitätsstandards
Wir vermitteln an zertifizierte Mediatoren mit Fachhochschulabschluss.
Die Mediation findet ausschließlich in CO-Mediation, d.h. mit zwei Mediatoren statt.
Wir vermitteln
Konfliktmoderation in Trennungs- und Scheidungssituationen, bei Konflikten in Familie, Nachbarschaft, Schule und Arbeitsplatz, in Form von:
- Konfliktklärung
- Klassischer Mediation
- Konfliktbegleitung

Darüber hinaus:
- Schulstreitschlichterausbildung
- Weiterbildung im Bereich Mediation
Förderung
Die Bewilligung einer Förderung erfolgt nach Entscheidung des Vorstandes der EMP, wenn der Mediand nach seinen wirtschaftlichen und persönlichen Verhältnissen nicht in der Lage ist, die Kosten für eine Mediation zu tragen. Der Verein orientiert sich dabei an den Grundsätzen, die auch für die Verfahrenskosten-/Prozesskostenhilfebewilligung bei Gericht gelten.
Wird der Förderantrag bewilligt, hat der Mediand lediglich einen Eigenanteil von 5,-€ pro Sitzung zu zahlen.
Die Entscheidung wird für jeden einzelnen Medianden getroffen.
Kosten
Die Kosten für nicht geförderte Mediationen liegen in der Regel für jeden Medianden bei 75,-€, d.h. bei zwei Medianden also 150,-€ pro Sitzung.
Bei Mediation mit zwei oder mehreren Personen, zum Beispiel in Untenehmen oder öffentlichen Einrichtungen, unterbreiten wir Ihnen gern ein individuelles Kostenangebot.
Konditionen

Unsere Hotline

0157.86158714


Kontakt aufnehmen

Hier haben Sie die Möglichkeit, mit uns Kontakt aufzunehmen. Bitte füllen Sie alle Felder aus. Wir melden uns zeitnah zurück.
Please type your full name.
Invalid email address.
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe

Unsere Beratungsräume

Karl-Marx-Platz 2 (2. OG) | 99084 ERFURT
KONTAKT

Spenden hilft helfen.

Unsere Arbeit bei der Erfurter MediationsPraxis e.V. kann nur gelingen, wenn die finanzielle Seite abgesichert ist. Dazu braucht es unterschiedlichste Kräfte und Anstrengungen. Wir finanzieren unsere Projekte zu 100% aus Spenden und freuen uns deshalb über jede Unterstützung.
Wir sind zur Ausstellung von Spendenquittungen berechtigt und tun dies auf Wunsch. Dazu bitte die Anschrift in den Verwendungszweck der Überweisung eintragen.
In jedem Fall bedanken wir uns schon jetzt bei allen Spenderinnen und Spendern für die Unterstützung unserer Arbeit. Bei Rückfragen erreichen Sie uns telefonisch unter 0157.86158714 oder auch per Mail über das Kontaktformular.

  • Beratungsräume
    Karl-Marx-Platz 2
    99084 ERFURT
  • Geschäftsstelle
    Anger 42
    999084 ERFURT